[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 996: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected 'Europe/Berlin' for 'CEST/2.0/DST' instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 996: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected 'Europe/Berlin' for 'CEST/2.0/DST' instead
Tourenforum - kaernten.bergrettung.at • Thema anzeigen - Böses Weibele, 3.121 - Schobergruppe (10.4.2010)

Böses Weibele, 3.121 - Schobergruppe (10.4.2010)

Schitouren und Schibergsteigen

Moderator: alpendohle

Böses Weibele, 3.121 - Schobergruppe (10.4.2010)

Beitragvon christine » So 11. Apr 2010, 10:50

Zwei nette "Weibelen" waren gestern am Bösen Weibele :D

Los ging es ein paar Meter vor dem Lucknerhaus, es war 8h (für gestrige Verhältnisse früh genug). Man kann noch länger ohne Skitragen zusteigen, lediglich bei der Querung nach der Niggl Alm bis zum Peischlachtörl kann man zusehen, wie der Schnee dahingeht (da müssen die Ski bald getragen werden). Ab dem Peischlachtörl, hier wird die Tour aus meiner Sicht erst richtig schön, ist noch ausreichend Schnee vorhanden. Es waren drei Aufstiegsvarianten gespurt, wir entschieden uns für den Sommerweg (Nordkamm - Tschadinsattel), obwohl der Aufstieg über den Peischlachkesselkees - ostseitig des Gipfels - auch sehr gut aussah.

Die erwartete Firnabfahrt blieb leider auch aus. Wir hatten im oberen Teil nicht ganz so flockigen Pulver, im unteren Teil wechselnde Schneeverhältnisse von etwas gepressten Schnee - sprich noch fahrbaren Bruch - dann wieder eingewehter Pulverschnee, bis sogar zwei minikleine Firnhänge. Wir fuhren nicht über den Peischlachkesselkees ab. Es sah zwar super aus, doch scheinbar hat sich bis auf drei Tourengeher niemand runtergetraut - wir dann auch nicht.

Landschaftlich ist diese Skitour wunderschön, wenn es noch eine Firnabfahrt gegeben hätte, wäre sie für mich perfekt gewesen.

Lg.
Christine
Dateianhänge
8.JPG
Blick aufs Peischlachtörl
7.JPG
Erster Blickkontakt mit dem Gipfel
6.JPG
Graben nach dem Peischlachtörl
5.JPG
Der Gipfel sieht schon nah aus . . .
4.JPG
Böses Weibele erreicht, stürmisch und kalt wars
1.JPG
Schöner Spruch am Gipfelkreuz
1.JPG (119.77 KiB) 8442-mal betrachtet
3.JPG
Ein paar schöne Schwünge gingen sich aus
2.JPG
Peischlachkesselkees
Zuletzt geändert von christine am So 18. Jul 2010, 15:26, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
christine
 
Beiträge: 83
Registriert: Fr 18. Dez 2009, 09:27

Re: Böses Weibele, 3.121 - Schobergruppe (10.4.2010)

Beitragvon christine » So 11. Apr 2010, 11:01

Noch ein paar schöne Ausblicke:
Dateianhänge
1_1.JPG
Glockner zeigt sich schön beim weggehen
2_1.JPG
Blick ins Lesachtal (Glödis, Kalser Törl, Ganot . . )
3_1.JPG
Figerhorn
3_1.JPG (199.19 KiB) 8435-mal betrachtet
4_1.JPG
Glockner im Moment verdeckt
5_1.JPG
Hochschober mit Ganot im Vordergrund
6_1.JPG
Roter Knopf
7_1.JPG
Glödis
7_1.JPG (195.81 KiB) 8435-mal betrachtet
8_1.JPG
Wunderschöner Schwertkopf
Benutzeravatar
christine
 
Beiträge: 83
Registriert: Fr 18. Dez 2009, 09:27

Re: Böses Weibele, 3.121 - Schobergruppe (10.4.2010)

Beitragvon alpendohle » So 11. Apr 2010, 13:24

Sehr, sehr, sehr schön!!!

(Ja ich muss zugeben da war ich schon etwas "neidig" als ich über die Webcams gesehen hab, dass das Wetter in der Glocknergruppe und Schobergruppe deutlich besser war als bei uns.)

LG
E.
Mein Tourenbuch: www.pirker.org/blog
Benutzeravatar
alpendohle
 
Beiträge: 374
Registriert: Sa 1. Aug 2009, 15:40
Wohnort: Klagenfurt

Re: Böses Weibele, 3.121 - Schobergruppe (10.4.2010)

Beitragvon Ries » So 11. Apr 2010, 20:49

christine hat geschrieben:Zwei nette "Weibelen" waren gestern am Bösen Weibele :D


Stimmt! :-)
Wunderschöne Tour - gratuliere euch nochmals, wir haben euch vom Schwertkopf gewunken.
LG Doris
Benutzeravatar
Ries
 
Beiträge: 226
Registriert: So 31. Jan 2010, 22:55
Wohnort: Klagenfurt


Topic Tags

Glocknergruppe, Schobergruppe

Zurück zu Schitouren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste